Logo - Praxis Lamprecht Natalie Lamprecht
Ernährungsberaterin

Ernährungsberatung

Die von mir angebotene Ernährungsberatung umfasst einerseits ein Ernährungstherapien nach § 43 SGB V und andererseits Präventionsleistungen nach § 20 SGB V.

Ernährungstherapien können dann in Anspruch genommen werden, wenn eine ärztliche Diagnose vorliegt, bei der eine bestimmte Ernährungsform sinnvoll ist. In diesem Fall übernehmen die Krankenkassen in der Regel einen Teil der Beratungskosten.

Ernährungsberatung als Präventionsleistung ist sinnvoll, wenn Sie Ihr Ernährungsverhalten an bestimmte Lebenssituationen anpassen möchten, Unterstützung bei der Umsetzung einer gewünschten Ernährungsweise benötigen oder durch gesunde Ernährung Krankheiten vorbeugen möchten. Für diese Leistungen gibt es in der Regel keine Erstattungen von der Krankenkasse.

Da die Ernährung ein sehr persönliches Thema ist, erfolgt die Beratung in individuellen Einzelgesprächen. Auf Wunsch aber auch mit dem Partner/der Partnerin, den Kindern oder anderen nahestehenden Personen.

Ich berate produktneutral und nach den Standards und Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) und damit auf dem aktuellen Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse.
Startseite | DatenschutzImpressum | Nach oben